• Facebook
  • Geocach
  • 20 Jahre

Pfiffige Neuigkeiten

Es wird WILD - Unsere pfiffigen Wildwochen

Es wird WILD - Unsere pfiffigen Wildwochen

» mehr lesen

--> Wir sind wieder da <--

--> Wir sind wieder da <--

» mehr lesen

Das besondere Etwas

Das besondere Etwas

» mehr lesen

Unser neuer Eintrag im Delikatessen- Führer

Unser neuer Eintrag im Delikatessen- Führer

» mehr lesen

SOMMERZEIT IST GRILLZEIT

SOMMERZEIT IST GRILLZEIT

» mehr lesen

Bachmann's

Berwang

Honig und Propolis

Die Propolis ist eine Sammlung harziger, wachsartiger, balsamischer, klebriger Stoffe, welche die Bienen von bestimmten Bäumen, dessen Triebe und Wunden sammeln, mit ihrem Drüsensekret verarbeiten und so verwenden. Die meisten in der Tinktur  vorkommenden Bäume sind Tannen, Weiden, Kastanien, Eichen, Steinobstbäume usw. Die Hauptanwendungsmöglichkeiten der Propolis sind

als Antibiotikum

als Betäubungsmittel

als Wundheilmittel

zusätzlich hat sie noch entzündungshemmende und immunitätsfördernde Wirkung.

Die Propolis hatte in der Volksheilkunde immer einen Platz gehabt, aber Erfahrungen kamen nicht an die Öffentlichkeit, da die Rezepte streng geheim gehalten wurden.

Die erfolgreichsten Heilungen fand man bei den Entzündungen hervorrufenden Krankheiten wie Magen-Darmkatarrh, Halsentzündungen, Rachenkatarrh, Zahnfleischentzündungen, rheumatische Schmerzerkrankungen,

bei virusbedingten Magenkrankheiten, Magen- und Darmgeschwüren, Pilzerkrankungen der Mundhöhle, Abszessen, Fußpilz und Hornhaut ist die Heilung sehr wirkungsvoll. Angaben kamen, dass die Propolis bei Migräne, Kreislaufstörungen, Nervenentzündungen, Hautkrankheiten, entzündliche Schmerzen zur Schmerzlinderung gut anwendbar sei.

 

© Text- und Fotocopyright by Laden mit Pfiff

 

 

Außerdem finden Sie eine große Auswahl an ausgewählten Honigen von unserem Imker des Vertrauens.